Mit Storytelling gegenüber Kollegen punkten

Buchtipp Juni

Tell me!

Wer schreibt?

Thomas Pyzcak

Autor, Storyteller und Reisender

 

Worüber?

Wie Sie mit Storytelling überzeugen

 

Für wen ist dieses Buch gedacht?

Für alle, die im Berufsleben vorankommen wollen.

 

Homepage/Blog:

www.strategisches-storytelling.de

 


Herr Pyzcak, Wozu dient                StoryTelling?

"Storytelling ist die Kunst, spannende Geschichten zu erzählen.

Ich bin davon überzeugt, dass sie das Mittel der Wahl sind, um Aufmerksamkeit zu bekommen, Zuhörer zu fesseln, zu bewegen, zu überzeugen und in Erinnerung zu bleiben."

Was ist die Kernaussage Ihres Buchs?

 

"Storytelling ist eine Schlüsselqualifikation in einer Arbeitswelt, die sich durch immer größere Fragmentierung, ständiges Lernen und Anpassen, kurzum: permanenten Change auszeichnet.

 

Geschichten verbinden, sie fokussieren die Aufmerksamkeit, stiften Sinn, infizieren und sorgen dafür, dass der Human Touch nicht verloren geht.

Wer es versteht, gute Geschichten zu erzählen, der hat nicht einen gern belächelten, netten kleinen Soft Skill erworben, sondern einen massiven Wettbewerbsvorteil gegenüber Kollegen."